Walter Schmid

Mythenstrasse, CH-8400 Winterthur
+41 79 446 41 54 |

Stiftung Elsbeth Kasser

Die Stiftung besitzt eine Sammlung von Zeichnungen und Aquarellen, die von Künstlern des Internierungslagers Gurs in Südfrankreich während der Jahre 1939 bis 1943 geschaffen wurden. Die Stifterin hat mir 1990 die Aufgabe übertragen, die Stiftung mit dem Ziel zu errichten, die Sammlung in ihrer Gesamtheit zu erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Seither wurde die Sammlung an zahlreichen Orten in der Schweiz und Europa ausgestellt. Heute befindet sie sich im Archiv für Zeitgeschichte der ETH Zürich. Ich stehe der Stiftung als Präsident vor.

 

www.elsbeth-kasser.ch